Pen & Paper

Benutzeravatar
Gharyak
Beiträge: 490
Registriert: So 1. Feb 2015, 21:15

Pen & Paper

Beitragvon Gharyak » So 6. Sep 2015, 20:51

Hallo,

hat eigentlich jemand Erfahrung mit Pen & Paper Rollenspielen?
Ich würde das gerne mal mit ein paar Leuten ausprobieren.

Schönen Abend,
Dennis
Ich habe so oft auf deine Gesundheit getrunken, dass ich meine eigene beinahe ruiniert hätte!
Threema: 75JHKFCA

Benutzeravatar
Uthred / Joachim
Beiträge: 418
Registriert: Mi 4. Feb 2015, 20:43
Wohnort: Meppen

Re: Pen & Paper

Beitragvon Uthred / Joachim » So 6. Sep 2015, 22:03

Nee, habe aber schon mal was drüber gelesen!

DU wolltest aber die Startseite aktualisieren! ;) :lol:
Mögen uns die Götter gewogen sein
Uthred

Wyrd bid ful araed - "Das Schicksal ist unausweichlich"

Ohne Begeisterung, welche die Seele mit einer gesunden Wärme erfüllt, wird nie Großes zustande gebracht.
(Freiherr von Knigge, 1752-1796)

Benutzeravatar
Gerybald
Beiträge: 682
Registriert: So 1. Feb 2015, 21:22

Re: Pen & Paper

Beitragvon Gerybald » Mo 7. Sep 2015, 11:56

Früher, also gaaaanz früher,.....mann könnte fast schon sagen: Damalz (mit "Z weils cools ist).
Aber das ist schon lange her. Wer macht denn den Spielleiter?
Wir Brauchen ein Storybuch!!

Und so gehts:
https://www.youtube.com/watch?v=l67lRY6H2CM
„Es ist überall nichts in der Welt, ja überhaupt auch außer derselben zu denken möglich,
was ohne Einschränkung für gut könnte gehalten werden, als allein ein guter Wille.“

Immanuel Kant
谁读这个是愚蠢的


Zurück zu „Plauderecke“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast