SandraLucia stellt sich vor

Benutzeravatar
SandraLucia
Beiträge: 1
Registriert: Mi 17. Jul 2019, 13:50
Wohnort: Lingen

SandraLucia stellt sich vor

Beitragvon SandraLucia » Mi 14. Aug 2019, 13:33

Sich vorstellen ist gar nicht so einfach...

Ich bin Sandra (Diplom-Pädagogin, 36 Jahre alt). Meine Frau Lisa (Lehrerin, 37 Jahre alt) und ich sind gerade dem Verein beigetreten und puzzlen beide noch an unseren Darstellungen.
Meine Frau kann gut singen, weswegen sie vermutlich in Richtung Skalde geht. Da ich mich gerne mit Runen und der Natur beschäftige, wird es bei mir auf eine Völva hinauslaufen. Allerdings haben wir bisher kaum mehr als Ideen im Kopf. Davon aber eine Menge. :lol:

Hm, was könnte noch interessant sein? Ich weiß es nicht!

Ich handarbeite gerne und möchte diese Leidenschaft gerne auch auf Märkten an andere weitergeben. Mit Interessierten (und dabei meine ich definitiv nicht nur Kinder, weil ich selber das immer so traurig finde) möchte ich Talismane machen. Dafür brenne ich das Vegvisir auf Holzscheiben, die als Anhänger getragen werden können und will dann eine bestimmte Flechttechnik dafür nutzen, dass jeder sich eine passende Kette dazu kreieren kann. Aber auch hierbei bin ich noch in der Test- und Grübelphase.

Ansonsten freue ich mich total darauf, euch alle kennenzulernen!
In jeder Mythologie sind drei Viertel Geschichte und in jeder Geschichte sind sieben Achtel Mythologie.
Moritz Gottlieb Saphir (1795 - 1858)

Benutzeravatar
Jessica
Beiträge: 8
Registriert: So 12. Mai 2019, 21:43
Wohnort: Hagen a.t.w

Re: SandraLucia stellt sich vor

Beitragvon Jessica » Do 15. Aug 2019, 12:49

Herzlich willkommen ihr beiden!

ich freue mich schon euch kennen zu lernen! Völva klingt super , den Weg beschnupper ich zur Zeit neben dem der Kriegerin auch! freue mich darauf mich in der Hinsicht austauschen zu können!😊

Liebe Grüße
Jessica

Benutzeravatar
Uthred / Joachim
Beiträge: 391
Registriert: Mi 4. Feb 2015, 20:43
Wohnort: Meppen

Re: SandraLucia stellt sich vor

Beitragvon Uthred / Joachim » Sa 17. Aug 2019, 11:48

Ja auch ein herzliches Willkommen und viel Spaß mit uns Kaoten wünsche ich euch schon mal vorab! :lol: :lol:

Natürlich ist auch die Freude euch kennen zu lernen auf meiner Seite groß, denn sowohl die Darstellung als Skalde sowie als Völva hören sich sehr interessant an.
Als kleine Anmerkung, es befinden sich einige Talente an verschiedenen Instrumenten unter uns, was ganz neue Möglichkeiten der Lagergestalltung bietet! :D :D

Auch Dein Wunsch mit dem Erstellen von Amuletten für uns und die Gäste (Mittelalter-Touristen) finde ich klasse, da Björn sowieso schon immer Trauben von Interessierten an unser Lager bindet.
Da wirst Du also bestimmt einiges zu tun bekommen! ;) :D

Interessant wäre vielleicht noch zu erfahren, aus welcher Gegend es euch zu uns Verschlagen hat, da wir mit unseren Mitgliedern ja ein sehr umfangreiches Einzugsgebiet vertreten. Meine Heimstatt zum Beispiel steht in Meppen.

Vielleicht trifft man sich ja schon im 01. September zum monatlichen Vereinstreffen auf dem Kräuterhof Rosen
Mögen uns die Götter gewogen sein
Uthred

Wyrd bid ful araed - "Das Schicksal ist unausweichlich"

Ohne Begeisterung, welche die Seele mit einer gesunden Wärme erfüllt, wird nie Großes zustande gebracht.
(Freiherr von Knigge, 1752-1796)

Benutzeravatar
Gharyak
Beiträge: 461
Registriert: So 1. Feb 2015, 21:15

Re: SandraLucia stellt sich vor

Beitragvon Gharyak » Mi 21. Aug 2019, 16:35

Hallo,

willkommen hier. Ich habe dich für den Mitgliederbereich freigeschaltet.

Schönen Tag,
Dennis
Ich habe so oft auf deine Gesundheit getrunken, dass ich meine eigene beinahe ruiniert hätte!

Privacy by Design / Privacy by Default - threema://add?id=75JHKFCA

Benutzeravatar
Ramona
Beiträge: 6
Registriert: Mo 13. Mai 2019, 19:11
Wohnort: Hagen a.T.W.
Kontaktdaten:

Re: SandraLucia stellt sich vor

Beitragvon Ramona » Do 5. Sep 2019, 17:25

Juhu~

wir haben uns ja schon persönlich kennen gelernt, bei dem Treffen in Juli? August?
Naja egal :lol: , ich freue mich schon auf die gemeinsamen Märkte :D


Liebe Grüße
Ramona
Man kann nichts Wertvolleres besitzen
als einen guten und hingebungsvollen Freund.


Original:
Man kan ikke eie noe mer verdifullt enn en god og hengiven venn.

( Quelle: https://www.bk-luebeck.eu/sprichwoerter ... ische.html)


Zurück zu „Ich stelle mich vor“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron