Getreidebrei

Benutzeravatar
Uthred / Joachim
Beiträge: 411
Registriert: Mi 4. Feb 2015, 20:43
Wohnort: Meppen

Getreidebrei

Beitragvon Uthred / Joachim » Do 2. Apr 2015, 12:45

Getreidebrei - Hauptspeise des Mittelalters

Zutaten für eine Person:

100g Getreide (grob, geschrotet)
100ml Wasser
1 Handvoll Kräuter (nach Geschmack)

Der Getreideschrot wird in einem Topf mit dem Wasser kurz aufgekocht. Ungefähr 10 min. bei geschlossenem Deckel quellen lassen. Kräuter nach Geschmack unterrühren. Fertig!
Mögen uns die Götter gewogen sein
Uthred

Wyrd bid ful araed - "Das Schicksal ist unausweichlich"

Ohne Begeisterung, welche die Seele mit einer gesunden Wärme erfüllt, wird nie Großes zustande gebracht.
(Freiherr von Knigge, 1752-1796)

Zurück zu „Essen und Trinken“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron